Día Andino in Köln

Am Sonntag, den 26. Mai findet im Club Bahnhof Ehrenfeld in Köln ab 12:00 Uhr der Día Andino statt. Über 30 Austeller*innen zeigen ihr hochwertiges Kunsthandwerk, Mode, Schmuck und kulinarische Spezialitäten aus Lateinamerika. Auch das Lateinamerika-Zentrum wird mit einem Infostand vertreten sein.

Die Veranstaltung dient dazu, die lateinamerikanische Szene mit deutschen Latino-Freunden zu verbinden und eine Plattform für fair gehandelte Produkte zu bieten. Für Musik und Rhythmus sorgen die Bands Pueblo Unido und El Caimán, sowie die DJs Tablú und Radio Sabor Soundsystem.  Erstmalig wird dieses Jahr auch die „Día Andion ARTGallery“ präsentiert, von der die Veranstalter sich selbst noch überraschen lassen.

Der Eintritt beträgt gerade einmal 3 Euro. Kommt vorbei und lasst euch von der lateinamerikanischen Atmosphäre mitreißen.

Wir freuen uns auf euch!