Das war das LAZ in 2017: inhaltsreich, dank Ihrer Mithilfe! Wir freuen uns auf 2018.

Liebe Lateinamerika-Interessierte, liebe Freunde,

erneut blickt der Lateinamerikazentrum e.V. auch dank Ihrer Hilfe und Unterstützung auf ein inhaltsreiches Jahr zurück, in dem wir uns diesmal vor allem auf die entwicklungspolitische Bildungsarbeit in Deutschland konzentriert haben.

So konnte das LAZ im Haushaltsjahr 2016/17 umso nachhaltiger Bildungsprojekte zum Thema Klimawandel umsetzen: Nicht nur unser neues Projekt zur „Förderung von MigrantInnen in der entwicklungspolitischen Bildungsarbeit“ ist gut angelaufen, sondern auch

„’Expedición Sur': Ping auf den Spuren des Klimawandels in Lateinamerika“  wurde an rund 10 Grundschulen der Umgebung erfolgreich realisiert. Mehr als 250 Kinder konnten so in nur einem Jahr auf ganz besondere Weise sowohl für die Problematik des Klimawandels als auch für die Vielfalt der Menschen und Länder in Lateinamerika sensibilisiert und begeistert werden.

Auch in diesem Schuljahr gestalten lateinamerikanische Bildungsreferentinnen wieder Projekttage für 3. & 4. Klassen. Durch ein abwechslungsreiches Programm vermitteln sie den Kindern viel über die Klimasituation ihres Landes und ihre Kultur, wobei das Thema des Klimawandels gemeinsam pädagogisch und spielerisch erarbeitet wird. Diese Erlebnisse wecken die Empathie der Kinder für vom Klimawandel stark betroffene Menschen, gleichzeitig ihr Verantwortungsgefühl für die eigenen Handlungen. Die Kleinen erkennen ihr Potential und wie es so ist, wenn sie Verantwortung vermittelt bekommen … sind sie immer eifrig dabei!

Aber nicht nur hier in Deutschland, sondern auch in Lateinamerika. Denn erstmals konnten die Kinder auf der anderen Seite der Welt, in Peru, mit dem Maskottchen PING dieselben Klimaabenteuer erleben wie… Ihre Kinder? Eure kleinen Geschwister? Ihre EnkelInnen, Neffen oder Nichten? Ist das nicht toll? Diese positiven Erfahrungen spornen uns an die Durchführung in weiteren Ländern Lateinamerikas zu planen und hierbei lokale Schulen bei der Vermittlung von Pings Klimamission zu unterstützen und dauerhafte Partnerschaften aufzubauen. (Weitere Informationen zum Projekt gibt’s hier: http://lateinamerikazentrum.de/bildung/ping-und-seine-klima-abenteuer-in-suedamerika/)

Auf diese Weise werden wir, als gemeinnütziger Verein, unserer Aufgabe ganz besonders gerecht, die Kleinsten der Gesellschaft in Deutschland über die Lebensbedingungen der Menschen in Lateinamerika zu informieren und auf globale Zusammenhänge aufmerksam zu machen. Und wir wissen alle, dass gerade die Kleinen große Plappermäuler sein können und ihr Wissen gerne an ihre Familie und ihr Umfeld weitergeben werden.

Wir können mit Stolz sagen, dass die durchgeführten Projekttage im letzten Schuljahr ein großer Erfolg waren und blicken zufrieden auf das Jahr 2017 zurück. Vor allem auch aufgrund der äußerst positiven Resonanz von LehrerInnen und SchülerInnen, was uns antreibt, das Projekt auch weiterhin engagiert voran zu treiben und aus zu bauen.

Und hier kommen Sie ins Spiel… Denn nur mit ihrer Unterstützung können wir unser Potential erweitern und unseren Wunsch – immer mehr Kinder und Jugendliche zu erreichen – ausbauen und erfolgreich umsetzen. Die Wertschätzungskette reicht bis zu Ihnen! Deswegen nehmen wir stellvertretend für Sie jedes Mal die niedlichen Dankesbekundungen der Kinder entgegen. Helfen Sie uns mit Ihrer Spende die jungen Generationen auf die immer dringlicher werdenden Herausforderungen von heute und morgen vorzubereiten und sie für ein klimafreundliches und respektvolles Handeln zu sensibilisieren!

 

Für Ihre Spende an das LAZ nutzen Sie den Spenden-Button auf der Startseite dieser Homepage, der Sie bequem zu allen weiteren Schritten begleitet. Oder nutzen Sie folgende Kontodaten für Ihre Spenden-Überweisung:

Empfänger:   Lateinamerika-Zentrum e. V.

IBAN: DE26 3706 0590 0000 0480 04

BIC: GENODED1SPK

Verwendungszweck: Weihnachtsspende

 

Schon jetzt danken wir Ihnen herzlich für Ihre Bereitschaft, durch Spenden kontinuierlich die Armut, Bildung und Gesundheit in Lateinamerika zu verbessern und auch die Gesellschaft in Deutschland bzgl. so vieler wichtiger Themen in Lateinamerika sensibilisiert zu halten.

Wir wünschen allen auf der guten Welt und besonders auch in Lateinamerika

Feliz Navidad, Feliz Natal und Frohe Weihnachten

Ihr LAZ-Team